0316 / 6050-0 office@motor-huetter.at
Sensationelle - 60 % auf die gesamte Bekleidung! Gültig bis auf Widerruf bzw. so lange der Vorrat reicht! Gilt für die aktuelle Lagerware an Bekleidung und Fahrerausstattung (Helme, Schuhe und Stiefel, Jacken, Lederkombis, Hosen, Shirts, Handschuhe etc.). Abzug vom Listenpreis. DAINESE, SHOEI, HJC, REVIT, MACNA, NEXX, SIDI, CABERG & viele mehr!

Die „Podiumssammlung“ geht für Michael

Kratzer auch in Sittendorf weiter: Der 25-jährige Dimoco Europe Racing

Team-Fahrer kann mit seiner KX450 in Lauf 2 zur MX OPEN ÖM zulegen und

schaffte in der Tageswertung den beachtlichen zweiten Rang. Damit liegt

der Kawasaki-Pilot auch in der Motocross-ÖM-Gesamtwertung weiterhin an

der zweiten Stelle.

„Ich bin in der Qualifikation einfach nicht so richtig rein gekommen“,

sagte Michael Kratzer zu seinem OPEN-Zeittraining in Sittendorf, wo er

auf der früheren WM-Strecke im Wienerwald auf den 7.ten Rang fuhr. In

Lauf 1 fand der Steirer nur schwer den optimalen Rhythmus und kam als

6.ter ins Ziel, wesentlich besser lief es dann im zweiten Lauf: „Vor

dem Start des zweiten Rennens hatte ich zwar noch Bauchkrämpfe, als

dann aber das Startgatter fiel, lief alles perfekt, ich kam ähnlich wie

in Paldau ideal weg und konnte dann die ersten Runden das Rennen

anführen. Auch die ersten Angriffe von Pascal konnte ich erfolgreich

abwehren, am Ende war dann aber der zweite Platz das Maximum“, so Michael Kratzer, der bereits am kommenden Wochenende die nächsten Podiums in Angriff nehmen wird.

Am

5. Mai werden in Imbach (bei Krems, NÖ) die nächsten beiden MX OPEN ÖM

Läufe gefahren und auch dort will Michael Kratzer stark punkten und mit

Top-Ergebnissen aufzeigen!


Alle Infos zur österreichischen Motocross-Staatsmeisterschaft mit vielen Bilder, Videos und Ergebnissen auf www.crossnews.at

Pressetexte: Thomas Katzensteiner
Bildmaterial: Manuel Froihofer und Michael Kratzer


Kawasaki Offroad Auslieferungszertifikat
Dieses

Zertifikat bestätigt, dass das erworbene Kawasaki Offroad-Modell von

der Moto GmbH, Generalimporteur Kawasaki in Österreich, importiert und

über einen österreichischen Vertragspartner ausgeliefert wurde. Erfahre

alles über die Vorteile des Offroad Auslieferungszertifikats.